Algarve aktiv genießen » Lagos

Austernzucht im Vale da Lama (Odiáxere)

Wenn Sie auf der Nationalstrasse 125 von Lagos in Richtung Portimão fahren, geht es an der Ortsausfahrt von Odiáxere, noch vor dem dortigen Fußballplatz, zum Vale da Lama (Schlammtal), einem Randgebiet der Lagune von Alvor. Hier wird seit ca. 10 Jahren ein portugiesischer Wirtschaftszweig mit Erfolg wiederbelebt, die Austernzucht.

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts wurde die Austernzucht in Portugal im großen Stil durchgeführt aber durch die Umweltverschmutzung der Gewässer fast zum Erliegen gebracht. Aufgrund der nachhaltigen Verbesserung der Wasserqualität - Portugal ist mittlerweile das Land der Europäischen Union mit den meisten Stränden, die eine blaue Flagge hissen dürfen - sind die Vorraussetzungen für eine Austernzucht wieder gegeben, und einige portugiesische Unternehmer haben die Herausforderung angenommen.

Es gibt verschiedene Kultivierungsarten der Auster, aber im Vale da Lama sind die Bedingungen für eine Tischkultivierung ideal, nämlich flaches Küstengewässer mit ausreichender Gezeitenzone.

Hierbei werden die Austern in grobmaschigen Säcken auf mindestens 50 cm hohen Eisentischen herangezogen. Dabei werden sie bei Flut mit Wasser überspült und liegen bei Ebbe im Trockenen. Die Säcke müssen dabei in regelmäßigen Abständen geschüttelt und gewendet werden.

Es ist schon beeindruckend sich diese Konstruktionen bei Ebbe anzuschauen. Auf hunderten von Quadratmetern befinden sich grüne Kissen in Reih und Glied auf Stelzen. Ein ziemlich surreales Bild.

 

Austernzucht in der Bucht von Vale da Lama bei Lagos, Portugal

Weitere Informationen zu: Algarve aktiv genießen in Lagos

  • AUF ENTDECKUNGSREISE

    Entlang der Küste auf dem DrahteselEin Freizeitangebot, das Abenteuer und Kultur vereint und bei dem eine familiäre Atmosphäre im Mittelpunkt steht TEXT: EVA-MARIA HEINRICH, FOTOS: VOLTA DO MAR „Ich will den Menschen eine andere Seite ...

  • Ponta da Piedade

    Wildzerklüftete Felslandschaft Die Ponta da Piedade bei Lagos ist ein Touristenmagnet und einer der meistfotografierten Orte der Algarve. Kein Wunder, denn die skurrile Felsenküste bietet atemberaubende Landschaften. Vom Land und vom Wasser aus. TEXT: ANABELA ...

  • Zoo de Lagos (Zoologischer Garten von Lagos)

    Der zoologische Garten von Lagos liegt im Nordwesten, ca. 15 km von der Stadt entfernt, bei Barão de São João.  Ein Gorilla markiert die Einfahrt zum Zoo. Er ist klein aber fein und aus einem ...

  • Mata Nacional de Barão de São João (Staatsforst von Barão de São João)

    Die „Mata Nacional“ ist ein Waldgebiet, welches sich hinter Barão de São João, einem kleinen Örtchen ca. 15km nordwestlich im Hinterland von Lagos gelegen, auf einer mehrere tausend Hektar großen Fläche erstreckt. Dort ist der ...

  • Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote in und um Lagos, für kleine und große Kinder, sowie ihre Begleiter.

    Wer meint Ferien an der Algarve sind langweilig, da es nur Sonne, Strand und Wasser gibt, der hat sich gewaltig geirrt. Es gibt hier wahrlich eine Menge Angebote, seine Zeit mit Sehenswertem zu verbringen. Deswegen ...

  • Kunst hinter Gittern

    Wenn Sie Ihren Portugal-Urlaub in Lagos oder Umgebung verbringen und sich für die Kunstszene der Westalgarve interessieren sollten Sie unbedingt einen Blick in das ehemalige Gefängnis von Lagos werfen. Keine Bange: die Türen werden dort ...

  • Lagos Portugal - Auf Entdeckungsbummel

    Die verschachtelten und engen Gassen von Lagos laden geradezu ein, diese Stadt zu Fuß zu erkunden und immer wieder Neues zu entdecken. Seien es traditionelle Geschäftchen, kleine baumbestandene, schattige Plätzchen mit Straßencafés oder das kunstvolle, ...

  • Lagos Portugal - Und immer wieder Geschichte

    Über die Geschichte von Lagos stolpert man bei einem Stadtbummel an fast jeder Ecke. Geschichtsträchtige Gebäude und Bauwerke befinden sich eingebettet zwischen den zumeist einstöckigen Wohnhäusern in fast jeder Gasse oder entlang der Uferpromenade, mit ...

Buchten, Strände und Meer

Wußten Sie, daß von den über 100 Sandstränden der Algarve in diesem Jahr wieder siebzig (70!) mit der Blauen Flagge (besonders sauberes Wasser, besondere Lage, besucherfreundlich, etc.) ausgezeichnet worden sind? Ein Grund mehr also an "Europas Schönstem Küstenabschnitt" seine Ferien zu verbringen. Die Sandstrände im Osten sind länger und freier, im Westen dagegen findet man mehr felsumrandete Buchten und eine bizarrere Klippenlandschaft.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu folgenden Orten:

 
 

Ferienhäuser in: Lagos

Quinta  Marina

812 Quinta Marina - Lagos, Meia Praia Strand, 12 Personen, moderne neu erbaute Villa der gehobenen Klasse mit Meerblick, Klima-Anlage, fußläufig zum Strand, WLAN

Sehr schöne und traumhaft gelegene Privatvilla mit eigenem Pool und Garten, Meerblick der Algarve Küste entlang; WLAN

ab EUR 330,- pro Tag

Quinta do Campo

802 Quinta do Campo - Lagos, 8 Personen, exklusives Villenviertel, traumhafte Lage und ebenso traumhafte Gartenalnlage, ruhig und Blick bis zum Meer

Private Ferienvilla der gehobenen Klasse, 4 Schlafzimmer, ungewöhnlicher Kaskadenpool, riesige teilweise überdachte Terrasse

ab EUR 275,- pro Tag

Casa Aurora

424 Casa Aurora - 4 - 5 Personen, großzügiges, modernes und sehr hochwertiges Traum-Meerblick Apartment direkt oberhalb der Klippen des Dona Ana Strandes

Modernes Apartment mit sehr großer Meerblick Terrasse, 2 Schlafzimmer, 2 Badezimmer, Klima-Anlage, WLAN, modernste Ausstattung für 5 Personen

ab EUR 160,- pro Tag

Seitenanfang   Seite drucken