Buchten, Strände und Meer » Lagos

Strand Praia do Camilo

196 Stufen ins Glück

Praia do Camilo ist der westlichste der Lagosstrände, ein Stück noch vor der Ponta de Piedade, Lagos berühmtester Felszunge mit Leuchtturm und Felsendomen. Die Bucht gilt bei vielen auf Grund ihrer besonderen Lage unter beeindruckend hochaufgetürmten Klippenformationen als eine der schönsten der Gegend, obwohl sie zu erreichen nicht ganz so einfach ist: 195 Stufen muß man dafür hinuntersteigen – und leider am Ende des Tage wieder hinauf.

Tauchen und Planschen

Wegen der sich zahlreich im Wasser befindlichen kleineren und größeren Felsen, in deren unebener Oberfläche allerhand buntes Meeresgetier haust, ist Praia do Camilo besonders bei Tauchern sehr beliebt - aus dem gleichen Grund jedoch zum Schwimmen nicht ganz so zu empfehlen. Besonders Kinder sollte man hier nur unter Aufsicht ins Wasser lassen, da an den schroffen Felsen Verletzungsgefahr besteht. Oft allerdings bilden sich am Strand wunderbar seichte Tiede, die Eltern einen ruhigen Sonnenbadetag bescheren und jedes Kinderplantschherz höher schlagen lassen.

Eine kleinere Nebenbucht ist übrigens durch einen muschelverzierten Felstunnel zu erreichen, besonders in Zeiten der Flut, wenn der Hauptstrand gerade einmal noch ungefähr 50 Besuchern einen Platz bietet, können sich überzählige Sonnenbader dorthin flüchten – aber natürlich zu jeder anderen Tageszeit auch.

Strände mit blauer Flagge: Was bedeutet das? Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Signalflaggen der Badestrände an der Algarve.

 

Weitere Informationen zu: Buchten, Strände und Meer in Lagos

  • Strand Meia Praia

    Lagune Alvor Meia Praia Stadtnah mit Dünen Getrennt vom Stadtkern durch den Rio Bensafrim, dessen Mündung die (Yacht)hafeneinfahrt bildet, liegt Lagos′ längster Sandstrand Meia Praia, der “Halbe”, weil seine letzten Kilometer im Osten Alvor ...

  • Strand Praia de Porto do Mós

    Hinfahren - Reinspringen Praia de Porto do Mós ist der westlichste Strand in der Bucht von Lagos. Er liegt ein kleines Stückchen vor und unterhalb der Ponta da Piedade - Lagos berühmter Landzunge im ...

  • Strand Praia do Canavial

    Nacktbaden erlaubt Wer die absolute Ruhe an Lagos′ schönen Felsbuchten und Strände sucht, wer gerne unbekleidet badet, und wer einmal einen ganzen Tag lang nur Wellengeplätscher, Salzluft, Meer und Natur erleben möchte, sollte sich ...

  • Strand Praia Dona Ana

    Unser Strand! Praia Dona Ana ist sozusagen der Hausstrand von Vilalaia. Von unserem Büro aus und für diejenigen unserer Feriengäste, die ein Appartment im Iberlagos-Komplex gemietet haben, sind es nur ein paar Minuten und ...

Algarve aktiv genießen

Surfen, Tauchen, Segeln, Sportangeln, Windsurfen, Bootstouren, Baden, Feiern, Golfen, Schnorcheln, Bodyboarden, Kitesurfen, Kanuten, Besichtigen, Spaßbaden, Tanzen, Affen besuchen, Kunst genießen, Wein probieren, Ausgehen... Ferien an der Algarve können, müssen jedoch längst nicht nur Strand- und Badeferien sein.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu folgenden Orten:

 
 

Ferienhäuser in: Lagos

Casa Lorena

607 Casa Lorena - Lagos, 6 Personen, mit Blick auf Bucht und Stadt, großer privater Poolbereich

schöne Ferinvilla mit 3 Schlafzimmern, Privatpool und sehr schönem Steingarten in Hanglage

ab EUR 170,- pro Tag

Villa Patus Bisamus

403 Villa Patus Bisamus - Lagos, 4 - 5 Personen, weitläufiges stilvolles Anwesen nur ein paar Kilometer vom Strand und Stadtzentrum entfernt, sehr ruhig und privat.

Exklusives Landhaus mit 2 Schlafzimmern; für bis zu 5 Personen; schöner Poolbereich, der gesichert werden kann

ab EUR 210,- pro Tag

Quinta das Nespereiras

401 Quinta das Nespereiras - Lagos, 4 - 5 Personen, am Dorfrand von Odiáxere, Gemeinschaftspool und paradiesischer tropischer Garten

Komfortable Ferienwohnung mit 2 Schlafzimmern, Gemeinschaftspool und WLAN

ab EUR 85,- pro Tag

Seitenanfang   Seite drucken